Wer ist der Rollenspiel-Messias? Disco Elysium oder The Outer Worlds

  • Disco Elysium
  • The Outer Worlds

0 Teilnehmer

Ich hab die Folge (offensichtlich) noch nicht gehört, aber nachdem ich alle 3 angespielt habe ist für mich völlig offensichtlich, dass Rean Schwarzer der wahre Rollenspiel-Messias ist. #Japanogedöns

Da ich das nicht wählen kann, nehm ich DE. :slight_smile:

Hab vor ein paar Minuten mit Outer Worlds angefangen und find es jetzt schon nicht so scheisse :D. Schon die erste Kommunikation mit der KI ADA ist schön gemacht. Bin mal gespannt wie lange ich durchhalten.

Disco Elysium interessiert mich schon, aber thePod hat mir mit ihrem „Du musst schon besser englisch Sprechen als die Queen“ ein wenig Angst gemacht. Alleine das mit „In between Names“ hät ich zwar verstanden, aber die Redewendung was es witzerigerweise bedeutet wäre mir nicht klar ausreichend klar geworden.

FĂĽr Disco Elysium ist mein englisch definitiv zu schlecht,vda hoffe ich auf eine irgendwann folgende deutsche Ăśbersetzung.

Outer Worlds habe ich aber dank Gamepass schon angefangen und das gefällt mir mit seinem Humor super, immerhin bin ich jetzt der Captain, also genau der… :joy::grin::+1:

Kleine Frage in die Runde: klappt das alles mit dem Feed auf Patreon? Kann es leider gerade nicht prĂĽfen, weil unterwegs. Schiffer und ich waren gestern auf einer Hochzeit

11 Like

Awwww, ihr habt die Podcast-Partnerschaft auch vor dem Standesamt gefestigt :heart_eyes::+1:

15 Like

Bei mir war die Folge im Patreon RSs Feed. Und war heute morgen da.

PS. Ihr könntet auch die Rosenheimcops sein

3 Like

Jo, vielen Dank! Gestern konnte „Pocket Casts“ den Feed noch nicht finden und kam mit ner Fehlermeldung. Aber heute löppt das.

1 Like

Edit: jetzt funktioniert der Link auch bei mir in Pocket Casts. Gestern klappte es nicht

Der freie Wille ist ja ein theologisch nicht ganz unwichtiges Konzept. Somit könnte man sagen, das Spiel mit mehr Entscheidungsfreiheit ist letzlich jenes mit mehr Messias drinn.

Ich hatte noch keine Zeit die Folge zu hören, weil ich Disco Elysium und Outer Wilds spielen musste. Nachdem ich Disco Elysium und Outer Wilds gespielt habe muss das Plädoyer aber schon richtig geil ballern, damit ich meine Meinung nochmal ändere.

1 Like

Bislang kommen mir die theologischen Aspekte der Fragestellung noch etwas zu kurz. Deswegen: Folge hören! Und klar ballert das Plädoyer! #amen

3 Like

Wenn Disco Elysium hier nicht gewinnt, hab ich saemtlichen Glauben an die Menschheit und insbesondere dieses Forums verloren.

Aber btw. „1.mp3“ ist nen scheiss Dateiname… Bitte machts nicht wie ThePod, zieht das gleich richtig durch.

1 Like

Lädst du die Dateien auf deinen Rechner runter? Mit einer Podcast-App bekommst du die Datei doch nie zu gesicht. (Nicht, dass ich nicht trotzdem ein freund halbwegs lesbarer Dateinamen bin.)

Ich archiviere aufm Server

Mein Problem mit Disco Elysium ist der Planescape-Effekt
Natürlich steigert sich jeder darin hinein, wie absolut obergeil das Spiel sei… und sehr viele haben das Spiel dabei gar nie gespielt, oder ob er Textflut aufgegeben (und bei Planescape Torment auch wegen den Scheiss Gameplay-Passagen, die alle zwischen meh und nervig waren).

Es ist halt wirklich das Citizen Kane, jeder bejubelt es als geil, aber hat den Film nie gesehen oder das geile nicht verstanden.
Zudem: mMn kann es nicht das Citizen Kane sein, weil das spezielle an dem Film war gerade nicht die Erzählung (die war eine Abrechnung mit einem Medienunternehmer), sondern wie er das Medium technisch auf ganz neue ebenen brachte, filmische Elemente erfand oder neu verband.
Das tut Disco Elysium nicht, spielerisch ist es ein maximal simples isometrisches Adventure. Es ist eine erzählerische Meisterleistung, auch durch die Integration von sehr vielen Entscheidungsmöglichkeiten.

Damit sagen ich nicht, dass es schlecht ist, ich bin sicher es ist genial.
Aber es ist mehr Visual Novel als Spiel, das ist völlig okay, aber beim bauen des Podestes, auf den man das Spiel hebt, sollte man das im Hinterkopf behalten.

Und eben, auch… dass man es nicht überhöht ohne es gespielt zu haben, weil es so sinnbildlich für all das stünde, was andere Spiele nicht hätten wie bei Planescape Torment Lobeshymnen (andere Spiele haben dafür brauchbares Gameplay!!)

1 Like

(The Outer Worlds bekommt Mods, also bekommt TOW meine Stimme…)

1 Like

„Selig sind, die nicht sehen und doch glauben!“ Johannesevangelium, Kapitel 20, Vers 29.

3 Like

Meine Atheisten Seele blutet bei der Verwendung von Bibel Versen um ein Argument zu stützen…

2 Like

Die Bibel ist echt der Roman der Totschlagargumente. :wink:

2 Like