Tesla Cybertruck Diskussion

Elon Musk hat gerade das neueste Tesla-Projekt vorgestellt und das ist quasi DAS LGS-Auto

Das ist so völlig strunzdumm-geil, das ist einfach WTF in Autoform, das ist LGS pur :joy: :woman_facepalming: :+1: :joy:

4 Like

Der Zug aus Snowpiercer > Tesla Cybertruck

2 Like

Tesla Cybertruck ist aber das (strunz)dumme Auto für intelligente Leute :joy::stuck_out_tongue:

1 Like

Der Cybertruck existiert aber wirklich.

1 Like

es ist eher so ein Videospiel-Auto um die 00er Jahre. Ich weiß noch nicht aus welchem Spiel, in unreal Tournament 99 flogen die Autos bereits.

Spart auf jeden Fall ganz viele Polygone und Texturen :joy::+1:

Vielleicht meinst du ja Duke Nukem Forever in einer frühen Preview-Version? :joy:
duke-nukem-forever-813_1108660

2 Like

Die wichtigste Frage lautet: Wird es Autoball zum Durchbruch verhelfen?

5 Like

Das ist eine Sofakissen-Snowpiercer-Meinung, der ich bedenkenlos zustimmen kann.

Was für ein hässliges Stück S̶c̶h̶e̶i̶ß̶e̶ Auto.

Das Problem ist ja nichtmal, dass das Auto hässlich ist, sondern dass es ein Auto ist. #strongopinionsonmobility

1 Like

Auch. Und dass es nach Musk riecht.

Aber obendrein halt auch noch hässlich.

1 Like

6 Like

The what now?

Herr Kissen, auch wenn das im Moment nicht en vogue ist, nicht jeder hat eine Alternative zum Auto.
Ich wohn nicht mal wirklich auf dem Land (MG hat ca. 280.000 Einwohner), aber für den Weg zur Arbeit, der mit dem Wagen 20 min. dauert, brauche ich mit dem ÖPNV knapp 2 Stunden. Das kann mir keiner erzählen, dass man sich das freiwillig antut…

Vielleicht sind die eigenen Lebensumstände nicht immer der Maßstab. :slight_smile:

3 Like

xyz

4 Like

Autobewertung ohne Piefigkeitsachse geht aber nicht. Wo soll ich denn da die VW Jetta oder Opas Opel unterbringen?

1 Like

Ganz einfach: dumm-hässlich-geil

(wie ich)

1 Like

Das ist mir schon sehr klar. Punkt ist eher, dass Teslas Sportwagen und Prepper-Panzer die strukturellen Probleme der Mobilität nicht wirklich lösen. Musk ist ein Traumtänzer und Schaumschläger und sein komischer Hype mit Raketen und hässlichen Autos macht nix für Leute auf’m Land.

Und ich hab übrigens auch den größten Teil meines Lebens auf’m hintersten Land gewohnt.

4 Like

Ich mag Autos und stehe dazu. So! Aber nicht diesen Panzer…

Ok, dann hatte ich das falsch verstanden, alles gut. :slight_smile:
Auf ZEIT Online war heute morgen wieder so ein dümmlich polemischer Leitartikel zu dem Thema, da krieg ich immer Puls…

1 Like

6 Like

Also ich mag ja auch keine Autos, aber zu sagen, man soll doch keine neuen Modelle entwickeln weil man die in Zukunft am besten eh abschafft und man das dann ja auch für die Zeit bis dahin besser nicht macht ist halt so schlau wie Atomkraftwerke auf dem Stand von vor 50 Jahren lassen weil man ja den Austieg will, also so irgendwann mal.

1 Like