Patreon-Änderungen

Hi,
ich poste hier auch mal den Post rein, den wir gerade bei Patreon geschrieben haben. Ich hoffe, dass ihr das versteht.

Hallo,

hier sind die Christians von LGS. Als wir mit Patreon angefangen haben, waren wir noch sehr naiv - und die Welt eine andere. Corona war noch der Name eines süffigen mexikanischen Bieres. Christian A dachte noch, dass er im Mai 2020 groß heiraten wird. Und Cyberpunk 2077 sollte noch im April 2020 rauskommen.

Was wir im letzten Jahr auch dachten: so eine zusätzliche Bonusfolge im Monat, das ist doch kein Problem. Aber irgendwie wurde es dann spätestens ab Corona im März doch zu einem Problem. Wir konnten nicht mehr gewohnt im Büro aufnehmen und haben jede freie Minute auf den RKI-Ticker geschaut. Ein Ticker, der unter anderem von Christian S im Newsroom befüllt wurde, der jetzt plötzlich zum Experten für „flattening the curve“, „hammer and dance“ und vor allem die „Corona Warn App“ wurde. Kurz: Irgendwie hat das mit den Bonusfolgen nicht mehr geklappt. Und wir haben ein verdammt schlechtes Gewissen. Bonusfolgen wurden plötzlich wie eine Schuld, die wir noch abtragen müssen und nicht mehr - naja - Bonus.

Deswegen haben wir einen Vorschlag: Wir lassen es einfach. Bzw.: Wir führen ab sofort die gutmütige Paywall ein. Das heißt: Es wird noch Bonusfolgen geben, aber nicht mehr als Backerbelohnung, sondern einfach so. Wir hoffen, dass das bei uns den Druck ein bisschen rausnimmt. Wenn ihr uns nur wegen der Bonusfolgen unterstützt und das jetzt nicht mehr tun wollt, ist das total verständlich.

Was ist mit den ausstehenden Bonusfolgen?

Wie gesagt: Wir haben ein wahnsinnig schlechtes Gewissen und wollen hier nachbessern. Nach Staffel 7 (Bestes Strategiespiel) werden wir die Woche der Bonusfolgen wiederbeleben. 5 Tage, 5 Bonusfolgen (wir haben tatsächlich schon sehr viele dumme Ideen, welche Themen wir da beackern könnten) Diese werden dann aber schon im offiziellen Feed für alle ausgespielt.

Moment mal… war da nicht was mit einem Poster? Was ist damit?

Die vielleicht beste Nachricht in diesem Post. Es gibt ein Poster! Hier ist es.

Die 10$-Backer bekommen dieses formschöne Poster nach Hause geschickt. Und alle anderen stellen wir ein hochauflösendes PNG zum Selbstausdrucken zur Verfügung. Gemalt hat das der fantastische ManBroDude (aka Smalllebowsky), den der ein oder andere von Reddit und seinen Mittwochsfröschen kennt.

also noch mal - tl;dr:

  • ab sofort ist dieses Patreon ein Unterstützerpatreon ohne Paywall.

  • Extracontent wird es zwar noch geben, aber vor der Paywall

  • es gibt ein Poster, das ihr euch selbst herunterladen könnt, 10$-Backer bekommen es geschickt

  • LGS geht natürlich weiter, aber hoffentlich ohne schlechtes Gewissen

Das war’s von uns. Wir hören uns Ende der Woche beim Halbfinale „Bestes Strategiespiel“!

Liebe Grüße

Christian & Christian

PS: Tatsächlich haben wir viele Ideen hintenangestellt, weil wir ja immer noch diese Bonusfolgen zu erledigen hatten. Eine davon wollen wir jetzt sofort umsetzen. Sogar diese Woche noch. Im besten Fall bekommt ihr ohne die Paywall also NOCH mehr C&C.

20 Like

Ich persönlich finde das sehr gut.

Hab schon mal irgendwo im Forum geschrieben, dass ich noch nie einen Podcast wegen dem vermeintlichen Premium Content gebucht habe. Lieber die User für das tatsächliche Produkt freiwillig begeistern, als treue User mit fehlendem Premium Content vergraulen. Und, LGS bietet wahrlich genug Content, dass man mal den Hut auch so in dem Ring werfen kann.

Schön wäre noch wenn Patreon endlich meine Kreditkarte akzeptiert… Aber das ist ein anderes Thema. :wink:

4 Like

Ich hatte ja damit gerechnet, dass sowas kommt wie: „Alle Patreon-Unterstützer*innen können zusammen ein Spiel in den Gürtel einbringen“ :sweat_smile:

Finde das so aber auch echt ok - Danke für die Offenheit

1 Like

Ich möchte noch einmal fragen ob es möglich sein wird euch entweder durch Einmalspenden oder den einmaligen Kauf des Posters unterstützen zu können.

4 Like

Ich supporte den Podcast eh v.a. weil ich ihn geil finde und schließe mich Simon an. Das Patreon Geld für August ist schon raus aber nächsten Monat hol ich mir das Poster, was ich dann (hoffentlich) in meine neue Bude hängen kann. :open_hands:t3:

4 Like

Ich schau mal ob das geht!

1 Like

Das Poster ist geil, aber der Rosa-Tentakel Hintergrund ist ja mal „uff“.

Und noch höher aufgelöstes png als 3508×4961? :smiley:

Würde es dann nicht Sinn machen, die Einstiegshürde herunterzusetzen und ggf die verschiedenen Tiers zu streichen? Also ein Pay-What-You-Want-Modell ab 1 oder 2$.

Ich denke mal, dass diejenigen, die euch aktuell unterstützen, auch so weitermachen werden und dass man auf diesem Wege vielleicht den ein oder anderen noch hinzugewinnen könnte.

2 Like

Das Herrengedeck 2 Euro Tier.

Und das „Jeder Schnaps 1 Euro (außer Vodka)“ 1 Euro Tier.

(Heisst das das oder der Tier?) :thinking:

1 Like

Laut ProSieben Wiki „Das Tier“:

image

image

1 Like

Tiers werden eh gestrichen, das ist Schritt 2. Hab übrigens eine Sache vergessen: Den Song machen wir selbstverständlich auch noch. muss ich noch texten :slight_smile:

Erdbeer-Limes-Tier.

20

2 Like

Will hier jetzt nicht elitär klingen, oder mich über lowperformer Nichtpatreonisten lustig machen, oder heraushängen lassen das ich im Juli befördert wurde, aber ich - für meinen Teil - habe soeben meinen Pledge erhöht…

6 Like

Glückwunsch.

Ich hoffe doch mindestens Foodtruck. :face_with_monocle:

1 Like

Ich meine Geräusche der fallenden Paywall bereits in der Vergangenheit vernommen zu haben. Find ich geil.

2 Like

@Mr_Horizon Vielleicht darfst du aus dem Poster ein monatliches Quiz machen?

3 Like

War auch schon am rätseln, was wir darauf alles sehen :heart_eyes:

2 Like