Halbfinale “Bester zweiter Teil”: Gothic 2 vs. Sim City 2000 / Abstimmung läuft!

#1

Open World oder ÖPNV? Bums oder Bus? Minental oder Vorstadtidylle? Ihr entscheidet, wer ins Finale der zweiten Staffel von Last Game Standing einziehen darf. Die dazugehörige Folge findet ihr hier: https://lastgamestanding.de/episode/warum-finden-wir-retro-so-geil-mit-felix-zimmermann-und-daniel-ziegener/

#2

Ein wichtiger Schritt für dieses Land!

2ywa8q

6 Like
#3

Dieses Mal war es aber echt nicht so einfach.

2ywjeo

3 Like
#4

Bevor ihr abstimmt: Startet dieses Video (https://youtu.be/85W0foxxmiU), schließt die Augen und stellt euch vor, wie ihr das erste Mal Khorinis betreten habt. That’s Atmosphere for you! :slight_smile:

#5

Prioritäten setzen.

3 Like
#6

2 Like
#7

Würde Gothic 2 hier gewinnen wäre das nicht nur eine Wiederholung der Schande von Gijon, sondern es würde das Vertrauen in den Fußball das Computerspiel auf Jahrzehnte hin zerstören. Wäre Gothic 2 nämlich eine Fußballmannschaft, wäre es die deutsche Nationalmannschaft der 80er Jahre. Und Piranha Bytes der Jupp Derwall unter den Spieleentwicklern.
Kaltschnäuzig, abgebrüht und ein Meister des zynischen Ergebnisfußballs drang man trotz klarer technischer Defizite und spielerischer Mittelmäßigkeit immer bis ins WM-Finale vor und hinterließ dabei stets eine desaströse Spur der Verwüstung. Auch hier ist Gothic 2 vollkommen unverdient durch die Vorrunde geschlittert, hat sich mit unsäglichem Geholze auf dem Weg ins Halbfinale unerklärlicherweise gegen weitaus talentiertere und technisch brillantere Mannschaften durchgesetzt und wenn wir nicht aufpassen wird hier mit Sim City ein weiterer Spielemeilenstein der häßlichen Fratze teutonischer Mittelmäßigkeit zum Opfer fallen.

Wenn Gothic 2 hier ins Finale einziehen sollte und dann auch noch gewinnt, wäre jeglicher Glauben an den Fußball endgültig verloren! Die Schande von Gijon und Schuhmachers brutaler Überfall in der Nacht von Sevilla dürfen sich nicht wiederholen. Wenn es in dieser Welt noch Gerechtigkeit gibt, zieht Sim City diesmal ins Finale ein!

3 Like
#8

@sofakissen Habe das Mem mal für dich korrigiert. 2yxg0j

1 Like
#9

Und deshalb ist SimCity 2000 ja so geil. Da kann man endlich alles selber besser machen!

2 Like
#10

Make Kraftwerke, not Gothic!
Selbst als einer der größten Gegner der Kraftwerktheorie im Viertelfinale: so ziemlich alle Teilnehmer dieser Staffel haben es eher verdient bis ins Finale zu kommen als Gothic 2 (naja, bis auf Uncharted 2). Außerdem muss die Retro-Theorie aus dem Podcast unterstützt werden: alt=besser (immer und überall und pauschal und sowieso!)

3 Like
#11

Klar, bei Gothic 2 ist jetzt nicht gerade “Hacke, Spitze, Eins, Zwei, Drei!” angesagt. Aber für mich ist Gothic 2 weniger Jupp Derwall und bleierne Zeit, aus vielmehr Bayern 2010 unter van Gaal. Da kann eigentlich keiner kicken, ist aber trotzdem geil und schlägt den großen auch mal ein Schnippchen.

Im übrigens möchte ich hinzufügen, dass ich unentschlossen und kräftig umworben werden möchte.

1 Like
#12

Ist zwar eig. Gothic 3, aber hey: https://www.youtube.com/watch?v=ws7hiLOBdoY

2 Like
#13

Wer die Stadt der Zukunft bauen möchte, für den gibt es deutlich bessere Alternativen!

ddc9fe8054982459db3176e8e0759724b8409a8e

1 Like
#14

Gothic 2 ist doch wie Frankfurt diese Saison. Die halten mit, obwohl die Budgets der anderen Teams ausreichen würden, um die ganze Stadt Frankfurt zu kaufen. Und auch wenn es dann mal ein bisschen rumpelig ist, so wie gegen Benfica, wenn dann auch mal ein Abseitstor her muss, um weiterzukommen, dann ist das ok, denn die Leidenschaft ist da. Das ist die Leidenschaft, die auch Piranha Bytes in Gothic 2 gesteckt hat und die über alle technischen Ungereimtheiten hinwegtragen kann!

2 Like
#15

Ich sag’s ja nur.

2yyuxf

2 Like
#16

Deinen Broken-Window-Simulator kannst du behalten!

simupgrade

1 Like
#17

“Green City”-Utopien, noch so eine geile Idee, die Cities Skylines von einem 25 Jahre alten Spiel übernommen hat. Aber mit so viel Recycling trägt Skylines ja auch seinen Teil zum Thema Umweltschutz bei.

image

1 Like
#19

Beide sehr wegweisende Spiele hier, ohne Frage. Gothic 2 kann aber nichts dafür, dass die Open World-Rollenspiele dann die falsche Abzweigung genommen haben. Das Ausmaß dessen, was Gothic 2 leistet, blieb und bleibt so verkannt, es ist eine Schande!

2yyxi0

2 Like
#20

Welterkundung statt Fragezeichen abarbeiten!

2 Like
#21

Gutes Argument dafür, dass SimCity 2000 das beste Sequel aller Zeiten ist, weil die Serie schon im zweiten Teil ein ganzes Genre ausdefiniert hat und jeder andere Titel in selbigem im Endeffekt nur noch ein weiteres Sequel von SimCity 2000 war.

SimCity 2000 ist quasi das Nevermind der Citybuilder. Im Herzen noch immer Punk, aber mit genug Mainstreamappeal und auf Jahrzehnte hinaus wirklich und nicht nur theoretisch wegweisend zu sein.

Gothic 2 verdient hingegen sicherlich den Sieg in der Kategorie “verkannteste Spielwelt” oder “beste alternative Zukunft des Open World Rollenspiels” oder “bester Dark-Souls-Vergleich”.

1 Like