E3 2020 abgesagt

Wie der Titel sagt.
Die E3 2020 wird wegen aktuer Coronavirusgefährdung nicht stattfinden.

Momentan würd ich jede Veranstatung erst mal in Frage stellen, die Festivals kündigen mittlerweile auch schon eine eventuelle Absage an.

Auf der einen Seite denkt man „Hey das sind noch Monate“. Auf der anderen Seite werden die meisten jetzt schon Geld und Arbeit reinstecken.
Demos, Messstände, Personal, Unterkünfte usw.
Das Geld kann man sparen.

Ist leider auch vollkommen richtig.

Corona bzw. Covid-19 wird uns noch lange begleiten.

1 Like

War auch so zu erwarten und ist völlig richtig,. Ich persönlich habe auch gar nichts gegen ein reines Online Event.
Mich wundert es eher, dass die Gamescom wohl heute ihren Ticketshop für die Veranstaltung geöffnet haben

3 Like

ich glaube die Organisatoren sind recht glücklich damit, es zeichnete sich sowieso eine eher traurige Show ab, mit nahezu keinem grossen Teilnehmer mehr.
Und die Konsolenanbieter werden sowieso lieber direkt eigene Shows machen zum Ankündigen ihrer konsole.

und die ganzen Redakteure sind auch happy, den Messe-Stress nicht zu haben, sondern einfach von ftp-Server zu ftp-Server zu springen :smiley:

2 Like