Cyberpunk - der Adamsapfel als Videospiel?

Ich eröffne hiermit den den großen Cyberpunk-Thread für alles rund um dieses in allen Belangen besondere Spiel, also von Erwartungen und Vorfreunde bis zu aktuellen Einschätzungen, aber auch Kritik. Bitte achtet darauf entweder ganz auf Spoiler zu verzichten oder diese deutlich zu kennzeichnen! Ich freue mich auf den Austausch mit euch und packe euch jetzt noch ein paar Infos zum aktuellen Stand der Dinge rein.

Metacritic (Stand 08.12.20):
-> 91 Punkte bei 46 Kritiken (44 Positiv, 2 Mixed)
-> PC 91; PS4 tbd; xBox tbd
https://www.metacritic.com/game/pc/cyberpunk-2077

Opencritic (Stand 08.12.20):
-> 91 Top Critic Average
-> 97% Critics Recommend (bei 45 Kritiken)
https://opencritic.com/game/8525/cyberpunk-2077

Ein paar Stimmen zum Spiel (ACHTUNG dezente Spoiler möglich):

PC Games(DE): " Als Rollenspiel bietet es mir genau die richtige Mischung aus tiefgründigem Charaktersystem und packender Kampfaction. […] Ja, das Spiel hat noch erstaunlich viele ungeschliffene Kanten und ja, es gibt da so ein paar kleine Unzulänglichkeiten, die mir nicht so gefallen. Aber da hoffe ich einfach mal auf die ersten Patches, denn schlussendlich ist Cyberpunk 2077 auch mit diesen Ecken ein grandioses Spiel, das man gespielt haben sollte." 10/10
https://www.pcgames.de/Cyberpunk-2077-Spiel-20697/Tests/Rollenspiel-RPG-Review-Fazit-Wertung-Meinung-1363144/2/

God is a Geek: „Despite a few flaws, Cyberpunk 2077 is one of the most consistently astounding pieces of media I’ve ever had the pleasure of consuming.“ 10/10
https://www.godisageek.com/reviews/cyberpunk-2077-review/

PC Gamer (US): „Some nice characters and stories nested in an astounding open world, undercut by jarring bugs at every turn.“ 78/100
https://www.pcgamer.com/cyberpunk-2077-review/

GamesSpot: „Your mileage may vary, but in our experience, the bugs are obtrusive and substantial across the board, often forcing us to reload saves or exit the game entirely. It’s hard to get really into a world you constantly have to leave. But then it’s hard to get into Cyberpunk 2077’s world in general. So much of it is superficial set dressing, and there’s so much happening all around you–ads going off at all times, gunfights breaking out in the streets, texts coming in about cars you’ll never buy–that a lot of the game feels superfluous. The side quests and the characters they showcase are the shining beacon through the neon-soaked bleakness of Night City, and they give you room to explore the best the core RPG mechanics have to offer. These are what carried me through an otherwise disappointing experience.“ 7/10
https://www.gamespot.com/reviews/cyberpunk-2077-review/1900-6417622/

Neben den bestehenden Bugs und prekären Arbeitsbedingugen ist Cyberpunk vor allem wegen einer Szene im Gespräch die wohl ohne Vorwarnungen im Spiel zu einem epileptischen Anfall führen kann oder schon zu solchen geführt hat. Alles dazu könnt ihr hier nachlesen:
https://www.gameinformer.com/2020/12/07/cyberpunk-2077-epileptic-psa

Stand 10.12.20 haben die last Genversionen PS4 und Xbox One wohl mit erheblichen Bugs und Fehlern zu kämpfen. Von einem Kauf dieser Versionen würde ich aktuell abraten:
https://www.play3.de/2020/12/10/cyberpunk-2077-miese-performance-auf-ps4-und-xbox-one/

Cyberpunk Vorfreudebarometer:

  • Extra Urlaub genommen…
  • Wochenende gehts los!
  • Wofür gibt es Weichnachtsferien?
  • Viellecht mal im Sale zuschlagen…
  • Wir sehen uns am Mediamarkt Wühltisch

0 Teilnehmer

Anfang des Jahres habe ich mich mega auf Cyberpunk gefreut aber insbesondere in den letzten Monaten ist der Hype ein bisschen abgeflaut.
Denke dass ich es mir trotzdem „zwischen den Jahren“ holen werde, will aber noch ein paar Patches abwarten :sweat_smile:

Geht mir tatsächlich sehr ähnlich. Das gute an Corona ist ja, dass man durch den geringen sozialen Kontakt nicht dauernd von irgendwelchen Freunden genervt wird wie geil das Spiel doch sei. Ich hab gerade erstmal einen neuen Durchgang Gothic 2 angefangen und bin sehr zufrieden mit dieser Entscheidung!

Wie das Hypebarometer zeigt, scheint es dem Forum ja sehr ähnlich zu gehen.

Jetzt ist das Spiel auch noch gut bewertet, oh Nein, darf der Enterpreneur und Connaisseur von kurlurell wertvollen Spielen überhaupt so einen hochbewerteten Mainstream-Hypetitel spielen? :scream:
Vielleicht … ironisch? (aber ganz sicher keinen Spass abei haben!!! und wenn, nur ironisch Spass haben)

Schlimme Vorstellung :frowning:

Ich jedenfalls freue mich sehr über den Release, ich bin durchaus gehypt, aber nicht wegen der Berichterstattung, die Ignoriere ich seit der E3 2019 bewusst (und ja, Keanu Reeves Auftritt war grossartig!) und lasse dummen medienhype dummen medienhype sein, aber ich fand Witcher 3 schlicht grossartig, vermutlich für mich das beste Spiel überhaupt, und auf ein neues Spiel, noch dazu mit coolem Szenario, freue ich mich einfach.

und passenderweise habe ich am Freitag frei (eher zufällig) und damit ein langes Wochenende zum zocken und dann nach einer Woche noch auch schon Weihnachtsurlaub :grin:

1 Like

Ich weiß garnicht wo dieser aggressive Grundton herkommt? Bisher hat doch noch niemand etwas etwaiges gesagt. Mach mal nen ruhigen. Das man mit Cyberpunk Spaß haben wird ist denke ich sehr wahrscheinlich. Das sowas wie die Berichte über schlechte Arbeitsbedingungen, Bugs oder eben Stroboeffekte meine Vorfreude runterziehen ist doch nicht verwunderlich. Und da sprechen wir noch nicht von den anti-transgender Geschichten oder anderen Fehltritten dieses Studios.

5 Like

Ich bin mir aktuell immer unsicherer ob mich das Setting wirklich bei der Stange halten kann, oder ob mich das alles irgendwie am Ende erschlägt so das ich wie ein Reh im Scheinwerfer Licht stehen bleibe und gefühlt gar nichts tue.
Hab bei Immortal Fenxy was ich die letzten Tage durchgespielt habe wieder gemerkt wie ich Anfangs recht begeistert war und gegen Ende ca. die letzten 40% nur noch stur die Mainquest durchgeprügelt habe.
Glaube vor dem nächsten Open World Titel mit zig Möglichkeiten werd ich erst mal eine kleine Pause machen.
Auch wenn mir jetzt 3 Wochen Urlaub ins Haus stehen an denen ich nicht wie geplant wegfahren werde.

Ach vielleicht doch reinschauen…Unentschlossenheit wohin das Auge blickt…

3 Like

Ich werde warten bis Zeitpunkt (Urlaub, Kinder aufgeräumt etc.) und Preis (unter 20 EUR) passen…
Ich hab mir Witcher 3 damals zum Release gegönnt und bisher exakt 2 Stunden gespielt… Nicht weil es schlecht ist, sondern weil mir die Zeit fehlt um drüber zu bleiben. Wird mit CP 2077 genauso sein.

Hab Witcher auch auch zu Release gekauft für die PS4 damals. So 5-6 Stunden gespielt und dann 2 Jahre später auf dem PC durchgespielt.

Hm, ich wollte Cyberpunk eigentlich erst mit der neuen Konsolengeneration anspielen.

Das heisst, ich brauch erstmal ne Xbox Series X.
Und damit sich das Ding lohnt und in angemessener Pracht entfalten kann, brauch ich nen 64 Zoll Ultra HD Fernseher.
Um den Platz für den TV zu haben, brauch ich ein neues Haus.

Das zieht sich halt leider wohl alles noch ein bisserl…

Letzte Woche konnte ich zumindest schon mal das Haus besorgen…

13 Like

Hype? Bisschen spät oder? Seit 18.11.2020 gibts die Cyberpunk 2077 Mod für die Sims und mein Sim hats durch. Fand er solala. Ganz gut, aber kein Meisterwerk.

4 Like

außerdem braucht es dafür erstmal überhaupt eine vollwertige Next-Gen Version, die irgendwann nächstes Jahr (?) kommt. Also:Keine Eile

Einen 64 Zoll Fernseher zu finden dürfte hier die größte Herausforderung sein.

3 Like

Was ich gerade so lese ist die Performance auf den Basiskonsolen PS4 und Xbox One extrem schlecht. Also hier vlt der Rat oder die Warnung mit einem Kauf abzuwarten, ihn möglicherweise ganz sein zu lassen!!!

Die Werbetrommel von Cyberpunkt 2077 ist ja auch mal echt krass. Gibt sogar eine kurzgesagt Folge mit Cyberpunkt…

Ich freue mich gerade über den Gullydeckelskandal:

10 Like

Ist bestimmt der Beton-Guss-Schachtabdeckung Kl.B 125, rund, mit Ventilation 2 Verriegelungen.

Und dann fehlt noch die Ventilation im Spiel.

Nach der Aberkennung des Platin-Awards der Gamestar sollten wir das Spiel eh nur noch als gescheitertes Nebenprodukt eines kleinen polnischen Start-Ups mit Größenwahn ansehen. Schade.

https://www.gamestar.de/artikel/cyberpunk-2077-abwertung,3365051.html

3 Like

Ihr seid echt voll die Nerds :rofl:

1 Like

Hat schon wer diese Cyberpunkt auf einer Xbox one bzw. PS 4 angespielt und ist da wirklich alles so platinawardaberkennend furchtbar?

1 Like